Aktuelles & Fotos

Hoch soll er leben…

Unser Vereinskracher hat gerundet. Er ist nun 47 Jahre + 13 Jahre im Verein. Gemeint ist unser Vorstandsvorsitzender Stefan Rosenberger. Bei frühlingshaften Temperaturen machten sich im Namen zahlreicher Mitglieder vier Gratulanten auf den Weg zum Jubilar. Die Überraschung ist gelungen. Stefan war zu Tränen gerührt, denn damit hatte er wirklich nicht gerechnet. Aber warum nun Kracher? Stefan ist ein Dauerbrenner, wenn es um den Aufenthalt auf unserer Anlage geht. Als Trainer ist er nonstop auf dem Platz und auch sonst immer am Ball. Jeder kennt ihn und wenn er nicht auf dem Tennisplatz ist, findet man ihn beim Squash oder seit Neustem beim Golfen. Auf diesem Weg wünschen wir unserem Vorsitzenden noch einmal alles erdenklich Gute, vor allem stets Gesundheit und viele schöne sportliche Momente im neuen Lebensjahr.

Und nun ein paar Worte vom Jubilar selbst…

„Liebe Vorstandsmitglieder, liebe Vereinsmitglieder,

ich möchte mich ganz herzlich bei Euch für die tollen Geschenke bedanken. Ich war mega überrascht, wie viele von Euch an mich gedacht haben. Dazu noch die gezielten und durchdachten Geschenke. Ihr hört mir tatsächlich zu, was ich so den ganzen Tag von mir gebe. Ich war mehr als gerührt. Dafür vielen Dank. Na und sagt mal, wie habt Ihr das überhaupt logistisch hinbekommen? Im Sommer, wenn alle auf der Anlage umherlaufen, ist es schon kompliziert etwas in der Art zu organisieren. Aber im Winter................, Respekt!

Es war insgesamt ein sehr schöner Tag für mich.

Vielen Dank,Euer Stefan.“

Zurück