Aktuelles & Fotos

Sally-Bein-Gedenkturnier 1. Damenturnier

Nur einen Tag nach den Kids gingen acht Ladys (siehe Foto) an den Start. Im KO-System wurden 2 Gewinnsätze gespielt. Und da keine Spielerin gesetzt wurde, sondern die Konstellationen ausgelost wurden, kam es bereits in der Vorrunde zu einem sehr starken und auch ausdauerndem Spiel zwischen Katharina Höhne und Jacqueline Lassahn. Nachdem Katharina den ersten Satz mit 6:0 zackig beendete, holte sich Jacqueline, obwohl sie anfangs sogar zurücklag, den zweiten Satz mit 6:3. Da Jacqueline, wie allen bekannt sein dürfte, ohnehin break-erfahren ist, musste hier ebenfalls ein Matchtiebreak her, den am Ende Katharian gewann. Danach ging es für Katharina in einem Match gegen Claudia Förster weiter, das sie souverän mit 6:1 und 6:4 gewann. Ines M.-Hackbart hingegen gewann mit 6:3 und 6:1 gegen Claudia Ö. und im Anschluss gegen Martina Bick. So standen sich im Finale Katharina gegenüber, die spielerisch sehr stark ist und Ines, die mental Starke, die auch Spieler analysier, gegenüber. Ines musste sich geschlagen geben, holte aber immerhin 3 Punkte. Katharina ging mit 6:2 und 6:1 als Siegerin des Tages vom Platz. Ines belegte Platz 2. Jacqui duellierte sich in der Nebenrunde mit Mandy und Simone und wurde 1. der Nebenrunde. Und wie es unter Frauen so ist, saßen alle im Anschluss, die Ausgeschiedenen schon etwas früher, gemütlich beisammen. (db)

Zurück