Aktuelles & Fotos

erstmals Saisonabschluss mit Pärchen-Turnier

...aufgeschoben ist nicht aufgehoben...

Anders als gewohnt, beendeten wir die Sommersaison mit unserem Pärchturnier am 10.10.2020. Bei kühlen 13 Grad waren die Wetterbedingungen allerdings auch nicht anders als sonst im April, wenn die Saison mit diesem Turnier eingeläutet wird. In diesem Jahr mussten wir leider auch auf Norbert verletztungsbedingt verzichten, der das Turnier all die Jahre durchführte. Viele Grüße und gute Besserung auf diesem Weg!!!

13 Paare, darunter zwei Tochter-Vater, gingen an den Start. Drei Paare mit den durchschnittlich besten Leistungsklassen waren in den Gruppe 1 bis 3 gesetzt. Für die weiteren Paare fand eine Auslosung statt. Es wurde stets ein Gewinnsatz bis 6 gespielt. Das hieß Gas geben von Anfang an, denn für eine Aufholjagd ist es oft zu spät.

Platzierung Gruppe I (einzige Gruppe ohne Ehepaar):

1. Lissy/Helge

2. Lilli/Dirk

3. Clara/Thomas

4. Rosa/Jan

Platzierung Gruppe II:

1. Dana/Daniel

2. Oxana/Kai

3. Claudia/Michael

4. Simone/Andreas

Platzierung Gruppe III:

1. Karo/Micha

2. Claudia/Christian

3. John-Georg/Mathe-Luise

4. Ines/Bert

5. Mandy/Ralf

 

Es folgten weitere Spiele der Gruppen 1. 2. und 3.

Die Sieger der Vorrunde entschieden Platz 1 bis 3 unter sich:

  1. Platz Lissy & Helge
  2. Platz Karo & Micha
  3. Platz Dana & Daniel

Wie immer gab es für die Teilnahme ein Los und für jedes weitere gewonnene Spiel ein weiteres. Am Ende warteten alle nicht nur gepsannt auf das Finalspiel, sondern auch sehnlichst auf die Verlosung.

Der Vorstand des TVG bedankt sich auf diesem Weg bei den Sponsoren

Anette Wiesatzki vom Restaurant „Balkan“, die zwei Wertgutscheine für einen Restaurantbesuch sponserte,

Stefan Rosenberger vom „Weinhaus Rosenberger“ für das Sponsoring von leckerem Sekt,

und unseren Trainern, Lars, Stefan und Christian, die jeweils eine Trainerstunde spendierten!!!

Außerdem gab es Wertgutscheine von einem Beelitzer Cafe und Buchladen, einem Tennis-Shop sowie Tennisbälle und Griffbänder zu gewinnen. In diesem Jahr sahnten das Ehepaar Claudi und Micha sowie das Tochter-Vater Gespann Clara/Thomas die meisten Preise ab. Die Zweitplatzierten Karo und Micha hingegen gingen trotz vieler Lose leider leer aus. Aber alle hatten Spaß und niemand hat sich verletzt.

Ein großes DANKESCHÖN geht auch an unseren einzigen Vereinssponsor "Malermeister Plönzke", der fast schon traditionell belegte Brötchen vom Beelitzer Fleischer für den Start in den Tag sponserte sowie diejenigen, die etwas zum Schlemmen mitgebracht ++++ es war ein Hammer Buffett, vielen vielen DANK ++++

Zurück