Aktuelles & Fotos

3. Platz für Greta Reiche bei den Regionalmeisterschaften Süd-BRB

Eines unserer jüngsten Mitglieder hat unseren Verein bei den diesjährigen Regionalmeisterschaften Süd-Brandenburg, die am 29. September 2018 in Cottbus stattfanden, würdig vertreten. Greta Reiche hat in der AK 10 bei insgesamt acht Teilnehmern einen hervorragenden 3. Platz erkämpft. Nachdem sie ihre Gegnerin Matilda mit 4:2, 2:4 und schlussendlich im Match-Tiebreak zu Null in der Vorrunde besiegen konnte, zog sie ins Halbfinale ein, musste sich jedoch der späteren Siegerin Cosima mit 1:4 und 0:4 geschlagen geben. Möglicherweise spielten auch die Kraftreserven eine Rolle, nachdem Gretas Halbfinalgegnerin die Vorrunde aufgrund der verletzungsbedingten Aufgabe eines Spielers nicht über die volle Distanz bestreiten musste, obwohl die geringe Fehlerquote und die kraftvolle Spielweise des Mädchens aus Dahme/ Spreewald durchaus anerkennenswert waren. Als es dann nach einer Pause im entscheidenden Match um Platz 3 ging, konnte Greta frisch, ausgeruht und in souveräner Manier gegen Levi punkten. Mit 5:3 und 4:2 holte sie sich mehr als verdient den bronzenen Pokal. Wir gratulieren.

Zurück